Prox steht für Project Exchange TH Köln, die Projektbörse der TH Köln. Entwickelt wird Prox vom ArchiLab-Team an der Fakultät 10 in Gummersbach, als Folge von Studierenden-Projekten mit einer konstanten Betreuung und Mitarbeit von wissenschaftlichen Mitarbeitern. Daher ist Prox einerseits gebrauchsfähige Software, andererseits Gegenstand von projektorientierter Lehre. 

Mehr dazu hier

Das aktuelle Entwicklungsprojekt ist ein Guided Project im Informatik Master WS19/20. Deren Entwicklungsstand ist dieser hier: https://gp-ws2019.prox.archi-lab.io. 

Das GP hält seinen Abschlussvortrag am 20.11.2019 17:00 im Raum 1522. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen! Es wird auch die Gelegenheit geben, Feedback und Anforderungen an Prox zu formulieren. 

Posts